Mittwoch, 18. Juli 2012

Summertime...

...and the weather is fine!!

Der Shop und Havelmännchen`s Werkstatt machen eine Sommerpause!
Im August sind wir mit neuer Energie und vielen neuen Ideen
wieder da!

Die Havelmännchen wünschen allen Leser/innen, Freunden und KundInnen
eine wunderschöne Sommerzeit!



sommerliche Grüße von Daniela




Donnerstag, 12. Juli 2012

Ein Igel zum Verlieben oder zum Fürchten??

 Eines Nachts im letzten Monat hatte ich einen richtigen Schrecken.
Draußen vor dem Kellerfenster rumorte, zischte, kratzte und schabte jemand herum.
Erstmal Ruhe bewahren...lauschen...
Da!! Schon wieder diese Geräusche...laut und deutlich!
Es ist doch irgend jemand vor dem Fenster!

Mutig mache ich mich auf nach draußen in die stockdunkle Ecke vor dem Kellerfenster...nichts...
wieder rein und lauschen. Das habe ich mir nicht eingebildet. Die Geräusche sind wieder da.
Nachdem ich endlich eine geeignete Lampe gefunden hatte, habe ich aus reiner Sicherheit (Panik?)
aus dem Küchenfenster von oben vor den Kellerfenstern alles ausgeleuchtet.

In Erwartung eines Monsters (oder Einbrechers?) sah ich ihn dann nach einer Weile...
den Igel!!

Zu seiner Rettung eilten wir am nächsten Morgen.-mit noch zittrigen Händen ;D -
ganz harmlos und klein war er,
von wegen ein Monster!

Erst noch recht verschlafen (kein Wunder bei seinen nächtlichen Eskapaden und
Geterze!) ...


 ...konnten wir ihn von allen Seiten betrachten und anschauen.
"OH, IST DER SÜÜÜÜÜß!!!" war die einhellig Meinung und an Monster wollte
bei dem Anblick keiner glauben!
 Nachdem wir ihn genug betrachtet und angehimmelt hatten
 trollte er sich in die nächste schützende Hecke...

...unser Freund der kleine MONSTER-Igel.

He, du kleiner Monster-Igel,
schau doch einmal in den Spiegel!
Bist so süß und stachelig
und von wegen monsterig.
Machst ein Geschnaufe und Gekratze
als hättest Du ne Löwentatze!
Zischst und schnaufst grad wie ein Bär,
Uns aber schaust du an, als wenn garnichts wär!
Versteckst dich hurtig in der Hecke,
"Hilfe, ein Monster!" denkt jetzt nur noch die Schnecke!

monsterigelige Grüße von Daniela






Donnerstag, 5. Juli 2012

I see blue skies under my feet!

 ...in Yosemite Valley, Kalifornien.


 Blauester Himmel, ...


Felsformationen,...


Nadelbäume, ...


und klares Wasser...


 ...in absolut perfekter Symbiose!

Beauty is where Havelmänne found it
(in february 2012)

Himmlische Bilder gibt es heute hier und am Samstag hier!


kalifornische Grüße von Daniela


Montag, 2. Juli 2012

Das GEWINNER-DOUBLE ist ermittelt!

  Sieben Modelle des kleinen Medaillon "Wundervoll" mit immer anderem Inhalt (wunder)-voll gefüllt 
waren zur Wahl zu Havelmännchen`s next Top-Medaillon angetreten.

Ganz lieben Dank allen, die diesen Spass mitgemacht haben und fleißig für ihr(e) Lieblings-Medaillon(s)
abgestimmt haben. Ja, man konnte mehrere Stimmen abgeben...da auch wir es sehr schwer
finden uns für einen einzigen Favoriten zu entscheiden.

Am Anfang ging direkt die Smarties-Version in Führung dicht gefolgt von den Perlen. 
Aber beide fielen im Laufe der Abstimmung rapide ab und wurden rasant von der Muschel&Sand-Version überholt. Diese baute ihren Vorsprung immer weiter uneinholbar aus. Mit 22 und damit mehr 
als doppelt so vielen Stimmen wie Smarties (10) und Perlen (10)  
hat ganz klar das sommerlichste Medaillon gewonnen!

Wen wundert`s?? Schließlich sehnen wir uns alle schon nach dem Sommer, dem Urlaub, 
Sand , Strand, Muscheln und Meer!
Lag also sehr nahe, dass das Muschel/Sand-Medaillon
den 1. Platz belegen würde und es ist somit
Havelmännchen`s next Top-Medaillon!
 


Den letzten Platz in der Abstimmung belegte übrigens die rosa Kronenvariante (was ebenfalls
nicht verwunderlich ist!) Die weiteren Plätze belegten in aufsteigender Reihenfolge das
Kleeblatt (2), Milchzahn (4) und Rosenblätter (5).
Im Winter könnte ich ja die Abstimmung wiederholen :o)
Ob das Ergebnis dann wohl wesentlich anders aussehen würde??


Die zweite Gewinnerin des Tages in Havelmännchen`s Welt wurde nach dieser
spannenden Abstimmung ebenfalls heute ermittelt!

Das kleien Havelmädchen freute sich über die außergewöhnliche neuartige
Ferienbeschäftigung als Glücksfee!!




Hier geht der Gutschein für Havelmännchen`s Werkstatt hin!
Wir sind gespannt, welches Schmuckstück Du Dir aussuchen wirst!

Vielen Dank allen lieben Freunden der Havelmännchen für`s Mitmachen!
Vielleicht klappt s bei Euch das nächste Mal!



glücksfeenhafte Grüße von Daniela




Sonntag, 1. Juli 2012

Ein ProjektSchmuckstück mit Botschaft...

Heute zeige ich Euch endlich das fertiggestellte Gruppen-Projekt-Schmuckstück,
dessen Einzelteile  ja schon einige Male in diesem Blog hervorblitzten.


Nun  ging es ans Auffädeln der Einzelteile auf eine Stahlschnur, denn es ist ein
meer-affines Collier entstanden.
Das Schmuckstück schien nun fertig zu sein:

Die Korallen stehen für die  
Schätze der Meere,
die Silbernetzröllchen für den  
Fischfang
die Kupferstreifen für die
ruhige oder aufgewühlte See
und die Silberdraht-Spiralen für das 
Glitzern der an den Strand rollenden Brandung.
Diese "Zutaten" stehen für alles, was das Meer ausmacht, was schon seit Jahrtausenden besteht
im Einklang
mit sich selbst, der Natur und den Menschen.


Aber irgendetwas fehlte...ein Akzent, ein Hingucker, ein Denkanstoß!
Da haben wir eines der Silbernetzröllchen geschwärzt--eine Mahnung, das Meer nicht unnütz
zu verschmutzen oder zu überfischen.



Und weil die Havelmännchen ja überwiegend optimistisch sind, kam noch ein gelbes 
Muschelschneckenhaus dazu, quasi als I-Tüpfelchen...für die  
Schönheit der Natur im Meer.
. Es ist leuchtend Gelb - die Farbe der Sonne:
der Lichtblick am  Horizont!



An dieser Stelle ist das Schmuck-Werk vollendet.
Der Entstehungsprozess war etliche Male unterbrochen, was sicher
dazu geführt hat, dass wir uns längere Zeit Gedanken zum Thema "Meer" gemacht
 haben und immer wieder diese kleinen Änderungen/Erweiterungen vorgenommen haben.

"Gerollt, gewellt, gewickelt oder
Eine Spende für das Meer"

Das Heranrollen der Wellen, die jeden Menschen "einwickelt"
ist das bestimmendeThema unseres Schmuckstückes!

 

Und da wir uns auch an den Schätzen des Meeres (in Form der Korallestäbe)
bedient haben, ist es uns ein Anliegen dem Meer und für seinen Schutz etwas zurückzugeben.
Daher wird die Hälfte des Erlöses beim Verkauf des Colliers von den Havelmännchen
an Greenpeace gespendet. In unseren Dawanda-Shop werden wir es nach unserer
Sommerpause im Angebot haben.

meer-affine Grüße von Daniela



Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...