Dienstag, 20. Oktober 2015

MutmachMünze oder auch CheerupCoin

Leute, das Kleingeld stirbt aus...
die Menschen bezahlen immer öfter bargeldlos...
den 1 und 2 Cent-Kupfer-Münzen geht es vielleicht bald an den Kragen...
unser Portemonaie ist dann federleicht und ziemlich leer, wenn das so weitergeht.

Da sorgen die Havelmännchen für Abhilfe!

Mit der MutmachMünze auch genannt CheerupCoin :)
Sie ist auch aus Kupfer aber schön dünn und leicht und ist mit einem
handgesägten Kalligraphie-Schriftzug individuell und einzigartig gestaltet.

Das erste Beispiel als Premiere ;) gibt es hier heute zu sehen!

Beschriftet mit den Worten "don`t quit" (gib` nicht auf)


Sie kommt als Glücksbringer ins Portemonnaie, damit das "Irgendwas" bitte 
immer nur halb so schlimm ist!


Zart und fein gearbeitet nimmt sie kaum Platz ein und erst recht kein Gewicht.


Damit kommt das Glück sicher immer zurück ;)


Kupferig wie der Herbst.


Andere Designs werden folgen,
denn MutMachMünzen kann jeder gebrauchen ;)


herzliche Grüße von Daniela

verlinkt mit creadienstag und HOT

Montag, 12. Oktober 2015

12 von 12 im Oktober | vom (Auf)geben und (Mit)nehmen

Diese Woche startet mit dem 12.---Juhuu!

Und hier geht es den ganzen Tag um`s Geben und Nehmen...
genauer um`s Aufgeben und Mitnehmen...

Ich starte den Tag damit meine neue MutmachMünze in die Börse zu legen
und sie als Glücksbringer mitzunehmen damt ich nicht aufgebe bevor es losgeht...

Denn heute nachmittag starte ich eine Auszeit, die ich mir mit meiner Schwester nehme...
dafür nehme ich mit: meine Schuhe, Wanderstöcke und ...

 ...eine Rucksackladung mit Klamotten. Ich gebe die Hoffnung nicht auf das es nicht regnet,
daher verzurre ich auch noch den kleinsten Schirm, den ich hier finden konnte.
(ist doch so: hat man den Schirm dabei, regnet es garantiert nicht...und umgekehrt ;)

 Dann muß ich auch noch einige Behördenformalitäten für den Havelkerle regeln und gebe auch 
nach dem zweiten Anruf und Rumhängen in der Warteschleife nicht auf...

Zur Entspannung nehme ich mir die Zeit und dekoriere den Tisch mit neuen
herbstlichen Kleinigkeiten...

Dabei fällt mir auf, dass die schöne Gladiole das Blühen nun langsam aufgibt...und schlapp macht.

Vom Schlappmachen werde ich nicht angesteckt und teste mal die weitere 
Bekleidung für unser kleines Pilgerexperiment. Soll ich wirklich diese Jacke mitnehmen.
Keine Ahnung, ob ich damit zu sehr schwitze oder friere...aber Handschuhe lass ich weg ;)

Außerdem muß ich dringend Powerfood mitnehmen...

...und so wichtige Kleinigkeiten wie Pflaster, Zeckenkarte, Taschenmesser und Taschentücher.

 Bevor das sonnige Wetter hier sein Dasein aufgibt, schnell noch eine Ladung Wäsche aufhängen.

So! Und nun nehme ich mir noch die Zeit für einen Espres-so!

Und ich weiß jetzt schon, dass ich mich auf unserer 25km Etappe auf dem ökumenischen
Pilgerweg ganz sicher nach ihm hier sehnen werde ;)

Aber wenn die Füße brennen und die Schultern schmerzen, werde ich meine
MutmachMünze hervorholen und die sagt mir: "nicht aufgeben".


motivierte Grüße von Daniela

verlinkt mit 12 von 12



Dienstag, 6. Oktober 2015

Ich hab`nen Pilz auf dem Kopf, ich bin ein Ragout fin :)

Jaaa, soweit ist es nun schon mit der künstlerischen Freiheit,
dem Herbstrausch und der "Kupfer-ist-das-neue-Gold"-Euphorie...


Jetzt lassen die Havelmännchen schon Pilze auf Köpfen wachsen!!

Und das kam so:
In der Zeitung las ich von einem merkwürdigen Trend, der zur Zeit in China angesagt ist,
bei dem Menschen in aller Öffentlichkeit mit "plant hair clips" im Haar herumlaufen.
Diese sind meist aus Plastik, haben die Form von Sprossen, Pilzen oder Mini-Blumen
und sind für ein paar Cent auch schon im Internet zu kaufen.
Sie werden mit kleinen Klammern ins Haar gesteckt.

 
Und da wir auf jede Trendwelle direkt aufspringen
auch mal wieder eine ganz neue Schmuckart machen wollten aber
Plastik garnicht angesagt ist in Havelmännchen`s Werkstatt, sind nun also
Kupferpilze in verschiedenen Formen entstanden.



 Diese wachsen nun, wenn sie nicht gerade (eher nie!) auf dem Kopf stehen,
nun hier so im ganzen Haus herum...auf dem Tisch in der Herbstdeko,...


in den Kaktus-Pötten...


oder der Fensterdeko :)


Wenn dieser Pilzrausch hier so weitergeht...
kann ich für nichts mehr garantieren ;)

pilzverrückte Grüße von Daniela

verlinkt mit creadienstag
und HOT
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...